Ist wirklich jeder Burger ein Fair-Gnügen?

Einen Workshop mit diesem Titel hatte die 7d im Rahmen des Jugend Kultur Abos gebucht, durchgeführt vom Bildungswerk Kronsberg. Nach einer theoretischen Einführung ins Thema bereiteten die Schülerinnen und Schüler in der Schulküche unter Anleitung vegetarische Linsen-Bratlinge sowie zweierlei Aufstrich ...
Weiterlesen …

Vor und hinter den Kulissen – Berlinfahrt 2018

Die Theaterkurse des 13. Jahrgangs konnten vom 26.-28.01.2018 Hauptstadtluft schnuppern. Gestartet wurde am Freitag in der Schaubühne am Lehniner Platz. Hier erklärte der technische Direktor die Theaterwelt hinter den Kulissen. Architektur, ausführbare Bühnenvarianten, und Möglichkeiten mit Licht und Ton Stimmungen ...
Weiterlesen …

Besuch im Tibetzentrum Hannover

Im Rahmen des Werte und Normen-Unterrichts besuchte die Klasse 7d das Tibetzentrum Hannover in der Odeonstr. 2. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und erhielten eine Führung durch die Räume. Im buddhistischen Tempel, dem zentralen Raum, schilderte uns eine buddhistische Nonne ...
Weiterlesen …

Talkshow – On Air

Im Rahmen der Live Apps des Jugend-Kulturabos war die Klasse 7f beim Fernsehsender H1 und hat dort eine eigene Talkshow produziert. Die gesamte Klasse war an der Produktion beteiligt und in zwei verschiedenen Durchgängen konnten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche ...
Weiterlesen …

Nähen ist wie zaubern können … – Impressionen aus der AG Kreatives Nähen

Bei einem Besuch im Dezember in der AG Kreatives an der Nähmaschine zeigten die jungen Teilnehmerinnen und ein Schüler ihre Näharbeiten, die sie innerhalb des 1. Schulhalbjahres angefertigt haben bzw. noch in Arbeit sind. Entstanden sind unter anderem Taschen zum ...
Weiterlesen …

Berufsberatung – neue Gesichter

Was erwarten Betriebe von Schülerinnen und Schülern? Welche Kompetenzen sind für eine Ausbildung oder ein Studium ausschlaggebend? Welche meiner Interessen passen zu welchem Beruf? Wie wählen Unternehmen ihre neuen Azubis aus? Bei der Klärung dieser Fragen gibt es nun zwei ...
Weiterlesen …

Der Ganztag an der Leonore-Goldschmidt-Schule: Lernen und Spiel im Wechsel, aber…

In der aktuellen Ausgabe der Mitglieder-Zeitschrift E&W berichtet die GEW über die Arbeit im Ganztagsbereich der Leonore-Goldschmidt-Schule ...
Weiterlesen …

Didacta 2018: Tablets statt Geigen – Digitale Lehrmittel im Unterricht an der Leonore-Goldschmidt-Schule

Der Einsatz von digitalen Lehrmitteln gehört an der Leonore-Goldschmidt-Schule mittlerweile ganz selbstverständlich zum Schulalltag. Anlässlich der DIDACTA 2018 gewähren wir hier einen kleinen Einblick in den Klassenraum ...
Weiterlesen …

Our School

The Playground Annika, Lea und Tarina aus der 7f zeigen in einem Video, das sie mit ihrem iPad im Rahmen des Englischunterrichts erstellt haben, einige Bereiche unseres neuen Schulhofes - presented in English, of course ...
Weiterlesen …

KoPro gewinnt Hidden Movers Award 2017

Deloitte-Stiftung prämiert innovative Bildungsinitiative. Am 21. November 2017 wurden in München bei einer feierlichen Preisverleihung die diesjährigen Hidden-Movers-Gewinner bekannt gegeben. KoPro (Kooperative Produktionsschule) ist Gewinner des Sonderpreises "Sprachförderung" ...
Weiterlesen …

Reiff-Förderpreis 2017

Am Samstag, den 11.11.2017 wurden auf der Herbsttagung der Amateurastronomen in der naturwissenschaftlichen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum die Reiff-Förderpreise 2017 verliehen (→ http://boheta.de). Dabei wurde die Leonore-Goldschmidt-Schule für die Konzeption, Bau und Programmierung eines Planetariumsprojektors mit dem 1. Preis ausgezeichnet ...
Weiterlesen …

Europa zu Besuch

Anfang November 2017 begann an der Leogos ein spannendes Erasmusprojekt, das sich mit der Zukunft der Arbeit für die kommenden Generationen beschäftigt („Job Market 4.0 – Challenges for European Work and Life“). Hierzu traf sich zwischen dem 06. und dem ...
Weiterlesen …

Vorlesetag 2017

„Wer hat aus meinem Büchlein gelesen?“ Geschichten aus der eigenen Kindheit wurden von Schülerinnen und Schülern des 13. Jahrgangs szenisch gestaltet und im Rahmen des nationalen Vorlesetags in der Bibliothek präsentiert. Zugehört und zugeschaut haben dabei die zweiten Klassen der ...
Weiterlesen …

ImproKultur. Musizieren und Improvisieren in Sprachlernklassen

Auch in diesem Schuljahr findet weiterhin das Projekt ImproKultur in der Sprachlernklasse der Leonore-Goldschmidt-Schule statt. Das Pilotprojekt, das bereits seit zwei Jahren an der Leonore-Goldschmidt-Schule und der IGS Linden Erfolg zeigte, wird von Studierenden und Alumni der Hochschule für Musik, ...
Weiterlesen …

Exkursion des 10. Jahrgangs ins ehemalige Konzentrationslager Bergen-Belsen

Am 26./27.10.2017 unternahm der 10. Jahrgang im Rahmen der Unterrichtseinheit zum Nationalsozialismus einen Besuch in der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Dieser Besuch wurde vorab im GL-Unterricht hinreichend vorbereitet. Das Ziel dieses Studientages war es, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit der ...
Weiterlesen …

Profilkurs 9 „Technische Berufe in Industrie und Handwerk“ auf der EMO

Die Exposition Mondiale de la Machine Outil oder kurz EMO (deutsch: Werkzeugmaschinen-Weltausstellung) ist die weltweit größte Messe für Metallbearbeitung. Sie findet aktuell alle zwei Jahre im Zyklus „Hannover – Hannover – Mailand“ statt. Die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Technische ...
Weiterlesen …

Jugend debattiert mit Spitzenkandidaten

Politiker hautnah mit den eigenen Fragen konfrontieren und einmal miterleben, wer unsere Landespolitik gestaltet - das konnten Jugendliche unserer Schule am 09.10.2017, kurz vor der niedersächsischen Landtagswahl erfahren. Die Organisation „Jugend debattiert“ bereitete im Landtag Hannover das Rahmenprogramm vor unter ...
Weiterlesen …

ZehnSiebzehn

Am 18.09.2017 besuchte die Klasse 6b mit ihren Lehrkräften Frau Brand und Herr Böttcher am Tag der Einweihung der neuen D-Linie die STRABAG Hannover. Zunächst gab es im Projektbüro vom Leiter des Tiefbauamtes und einer Bauingenieurin Informationen über die Großbaustelle ...
Weiterlesen …