Mathe-Plus

Mathe-Plus

Ein Förderangebot für Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten im Fach Mathematik

Die Leonore-Goldschmidt-Schule hat ihren integrativen Auftrag und die pädagogische Arbeit seit November 2015 mit dem Mathe-Plus-Angebot erweitert.
Mathe-Plus beinhaltet die Förderung der mathematischen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs.
Dafür werden zu Beginn des 5. Jahrgangs im Mathematikunterricht Kenntnisse über grundlegende mathematische Fähigkeiten und aktuelle Unterrichtsinhalte überprüft. Mit Hilfe der Ergebnisse werden Schüler und Schülerinnen mit größeren Schwierigkeiten ermittelt und in Kleingruppen eingeteilt. Die Bildung dieser Gruppen orientiert sich an den Fähigkeiten der Kinder.
In der Förderung soll auf die individuellen Schwierigkeiten der Kinder eingegangen werden, damit die vorhandenen Fähigkeiten bestmöglich weiterentwickelt werden können. Es soll das Verständnis für mathematische Grundlagen, die Voraussetzung für weitere Themenbereiche im Mathematikunterricht sind, sowie für aktuelle Unterrichtsinhalte verbessert werden.

Tätigkeiten – Ziele

  • Auswertung von Testergebnissen und Analyse von Rechenwegen
  • Erstellung von individuellen Förderplänen
  • Individuelle Betreuung in Kleingruppen
  • Stärkung von Motivation und Selbstvertrauen
  • Handlungsorientierte und spielerische Herangehensweise
  • Verbesserung des mathematischen Verständnisses

Kontakt

Julia Lindemann
E-Mail: julia.lindemann@leogos.de