Förderangebote

Förderangebote

An der Leonore-Goldschmidt-Schule halten wir zahlreiche Förderangebote bereit, um den verschiedenen Lernvoraussetzungen aller Schülerinnen und Schüler Rechnung zu tragen. So gibt es beispielsweise in den Bereichen Mathematik und Deutsch besondere Fördermaßnahmen, von denen wir im Folgenden einige näher vorstellen wollen:

DaZNET (Netzwerk für Deutsch als Zweit- und Bildungssprache, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenz)

  • Frau Bax, Tel. 0511 – 168 42028

QLS (Qualitätsentwicklung Lesen und Schreiben)

  • Frau Bax, Tel. 0511 – 168 42028
  • Frau Beck, Tel. 0511 – 168 49560

Förder- und Forderkurs Mathematik

Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 haben die Möglichkeit, abhängig von ihren individuellen Bedürfnissen und Lernvoraussetzungen an einem Förder- bzw. Forderkurs Mathematik teilzunehmen.

  • Frau Zellmer-Heye, Tel. 0511 1684 46056

Förderschullehrkräfte

Für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf steht an der Leonore-Goldschmidt-Schule ein Team von erfahrenen Förderschullehrkräften des Förderzentrums Martin-Luther-King-Schule bereit. Sie unterstützen die Lehrkräfte der Leonore-Goldschmidt-Schule bei der Umsetzung der „Inklusiven Schule“. Inklusion bedeutet die uneingeschränkte und umfassende Teilhabe jedes Einzelnen am gesellschaftlichen Leben und ist für uns als Integrierte Gesamtschule seit Jahren gelebte Realität und Teil unseres pädagogischen Programms.

  • Frau Eger-Schwake/Frau Umbach, Tel. 0511 – 168 43411
  • Frau Loth/Frau Preihs/Frau Schimek, Tel. 0511 – 168 49528