7. und 8. Jahrgang | montags 14:15-15:45 | Frau Schöneberger | Raum: Theaterraum

Die Theater-AG richtet sich an Schüler*innen, die gerne Theater spielen. Unter dem Motto „Was ist Theater?“, lernt ihr, was Theaterspielen überhaupt ist, übt an kleinen Spielszenen (vorgegebene und auch selbst verfasste) das Spiel mit der Sprache und der Bewegung auf der Theaterbühne.
Ziel der AG ist die Präsentation auf dem kommenden Theatertag 2020 sowie eine kleine Aufführung am „Tag der offenen Tür“ in der Schule.
Die AG ist für Schüler*innen mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.

Voraussetzung: Spaß am Theaterspielen und Interesse am Schreiben.

Eine Kooperation mit der Band-AG ist angedacht