nur 7. Jahrgang | montags 14:15-15:45 | Raum: Diff-Raum Grün, 1. OG | Kosten: ca. 40 EUR, s.u.

In der → FAIRPLAY-AG wirst du zum Konfliktschlichter oder zur Konfliktschlichterin ausgebildet.

In den AG-Stunden und während des einwöchigen Seminars außerhalb der Schule lernst du in Rollenspielen Konflikte von Mitschülerinnen und Mitschülern zu schlichten. Am Ende der Ausbildung erhältst du ein Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme. Du bist dann zukünftig Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner für Streitende, die Hilfe bei der Lösung eines Problems benötigen. Außerdem betreust du eine Klasse im 5. Jahrgang als Patin.

„Konflikterfahrene“ sind auch herzlich willkommen, da sie sich besonders gut in die Lage der Streitenden versetzen können. Na, hast du Interesse?

Die AG kann nur im 7. Jahrgang gewählt werden. Ein verbindliches Anmeldeformular erhältst du über deine Klassenleitung, bzw. die AG-Leitung Fairplay.

Diese AG ist für zwei Schuljahre angelegt und die Teilnahme ist verpflichtend. Eine Teilnahme am Tag der offenen Tür ist
erwünscht. Es fallen ca. 40,-€ Unkostenbeitrag für die Seminarfahrt an.

Bei Fragen wendet euch bitte an Frau Yuvali oder Herrn Peters.