Anmeldung zur Notfallbetreuung

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere die unten aufgeführten Berufsgruppen. Die Aufzählung ist jedoch nicht abschließend. Ggf. müssen Einzelfallentscheidungen getroffen werden. Eine Betreuung ist grundsätzlich auch dann möglich, wenn allein ein*e Erziehungsberechtigte*r zu einer der genannten Berufsgruppen gehört, bzw. einen Beruf in sog. kritischer Infrastruktur ausübt.

Betreuungszeit: Werktags, 8:00 bis 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie die → aktuellen Hinweise zur Schulschließung.

Angaben zur/zum Schüler*in und Kontaktdaten









Angaben zur/zum ersten Erziehungsberechtigten







alleinerziehend*


Angaben zur/zum zweiten Erziehungsberechtigten







Angaben zur Betreuung

Betreuung benötigt am:*




Erklärungen




Informationen zu den Symptomen des neuartigen Corona-Virus




*) Pflichtfeld