RICHTIG WICHTIG


  • INFORMATIONEN UND ANMELDUNG SEK. I FÜR DAS SCHULJAHR 2020/21

    INFORMATIONEN UND ANMELDUNG SEK. I FÜR DAS SCHULJAHR 2020/21

    Wir freuen uns, dass Sie ihr Kind an der Leonore-Goldschmidt-Schule anmelden möchten. Zur Sicherstellung des Infektionsschutzes während der Corona-Pandemie werden wir in diesem Jahr die Anmeldung so weit wie möglich online durchführen. Der Anmeldezeitraum für den kommenden 5. Jahrgang ist am 12. Mai 2020 abgelaufen. Die Online-Anmeldung ist deshalb nur noch für die Jahrgänge 6-10 freigeschaltet. Weiter zur → Online-Anmeldung. Hier können Sie sich über unsere → Schwerpunktklassen im kommenden 5. Jahrgang informieren. Einen ersten Einblick in unsere Schule bekommen Sie bei einer → virtuellen Schulführung.»
  • Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    [letzte Aktualisierung: 15.05.2020, 12:44 Uhr] Seit dem 16.03.20 sind aufgrund der Infektionslage alle Schulen in Niedersachsen geschlossen. Der Betrieb wird nun entsprechend dem folgenden Plan stufenweise wieder aufgenommen: Sofern kein Präsenzunterricht stattfindet, wird von 08:00 bis 13:00 Uhr in der Schule für die Jahrgänge 5 bis 8 eine Notbetreuung in kleinen Gruppen vor allem für Schüler*innen angeboten, deren Eltern in kritischen Infrastrukturen tätig sind. → Hier geht es zur Anmeldung für die Notbetreuung.»
  • Fahrradwerkstatt und offene Technikwerkstatt bleiben geöffnet

    Fahrradwerkstatt und offene Technikwerkstatt bleiben geöffnet

    Die offene Technikwerkstatt und die Fahrradwerkstatt haben trotz der Schulschließung weiter geöffnet. Die Fahrradwerkstatt ist wie gewohnt dienstags geöffnet und bietet ihren Service an, allerdings ohne Schüler*innen.  Der Gebraucht-Rad-Verkauf, bei dem die ganze Palette unserer ca. 50 Gebrauchträder begutachtet werden kann, findet jeden 1. Dienstag im Monat statt; das nächste Mal am 05. Mai 2020. Ein Gebraucht-Rad kann aber auch an jedem beliebigen Dienstag erworben werden. Unterstützung beim Bau von Experimentier- oder Demomaterial oder die Reparatur defekter Geräte wird weiterhin in der offenen Technikwerkstatt angeboten. Öffnungszeiten/Fahrradwerkstatt: Dienstags, 10:00 Uhr bis 15:45 Uhr. Öffnungszeiten der offenen Technikwerkstatt: Montags und mittwochs, 8:00 Uhr bis 11.30 Uhr, dienstags und donnerstags, 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr.»
  • Informationen und Anmeldung Sek. II für das Schuljahr 2020/21

    Informationen und Anmeldung Sek. II für das Schuljahr 2020/21

    Verbindliche Anmeldung: Montag, 13.07.2020 von 9:00 bis 13:00 Uhr. Ein Info-Abend zur Sekundarstufe II fand am 14.01.2020 um 19:00 Uhr in der Aula statt.»
  • Tag der offenen Tür am 18. April 2020 – ABGESAGT!

    Tag der offenen Tür am 18. April 2020 – ABGESAGT!

    Save the date! Aufgrund der aktuellen → Schulschließung musste der Tag der offenen Tür abgesagt werden. »
  • Große Pflanzen für die Verschönerung der Mensa gesucht

    Große Pflanzen für die Verschönerung der Mensa gesucht

    Liebe Schulgemeinschaft, wir suchen zur Verschönerung unserer Mensa große Pflanzen. Spender*innen wenden sich bitte an das Sekretariat.»
  • LeoNews Pausenpropaganda – Jetzt auch online!

    LeoNews Pausenpropaganda – Jetzt auch online!

    Die LeoNews gibt es jetzt auch online. Kommt und besucht unseren Blog unter →  http://www.pausenpropaganda.de/ !»
  • Offene Technikwerkstatt

    Offene Technikwerkstatt

    Seit Anfang dieses Schuljahres ist ein neues Projekt gestartet: Die „Offene Technikwerkstatt“. An vier Tagen in der Woche ist die Werkstatt des Energie-LABs im Untergeschoss des blauen Gebäudes für je vier Unterrichtsstunden von Montag bis Donnerstag geöffnet.»
  • Fahrrad kaputt? Kein Problem!

    Fahrrad kaputt? Kein Problem!

    Die Bremsen funktionieren nicht mehr richtig? Das Licht ist leuchtet nicht mehr? Die Kette schleift oder der Reifen verliert Luft? – Kein Problem! Wir kümmern uns darum!  Geöffnet ist die Fahrradwerkstatt jeden Dienstag von 10:00 Uhr bis 15:45 Uhr. Kommt einfach vorbei – einen Termin benötigt ihr nicht.»

AKTUELLES


  • Tulpen für Brot

    Tulpen für Brot

    Vielen sind sicherlich die sonnengelben Tulpen im ersten Innenhof aufgefallen. Trotz der Coronakrise konnten wir nun immerhin 70€ an das Projekt ‚Tulpen für Brot‘ zu Gunsten der Projekte Aktion Peruhilfe e.V., Deutsche Welthungerhilfe e.V. und Deutsche KinderKrebshilfe überweisen. Vielen Dank an die Käufer! Im kommenden Herbst plant die Schulgarten AG weitere Zwiebeln zu pflanzen, um im Frühjahr 2021 weiterhin viel Freude zu spenden.»
  • Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    [letzte Aktualisierung: 15.05.2020, 12:44 Uhr] Seit dem 16.03.20 sind aufgrund der Infektionslage alle Schulen in Niedersachsen geschlossen. Der Betrieb wird nun entsprechend dem folgenden Plan stufenweise wieder aufgenommen: Sofern kein Präsenzunterricht stattfindet, wird von 08:00 bis 13:00 Uhr in der Schule für die Jahrgänge 5 bis 8 eine Notbetreuung in kleinen Gruppen vor allem für Schüler*innen angeboten, deren Eltern in kritischen Infrastrukturen tätig sind. → Hier geht es zur Anmeldung für die Notbetreuung.»
  • Einzeln eintreten! – Tag 1 nach der Coronapause

    Einzeln eintreten! – Tag 1 nach der Coronapause

    Der Tag nach der Corona-Pause lief für die Schüler*innen unserer Abschlussklassen anders als gewohnt. RTL Nord hat uns mit der Kamera begleitet. → Hier geht es zum vollständigen Bericht.  »
  • Wie das Fernsehen über das Video unserer Schüler*innen berichtete

    Wie das Fernsehen über das Video unserer Schüler*innen berichtete

    Nachdem die Lehrkräfte ein Grußvideo für die Schüler*innen gedreht hatten, hatten diese umgehend eine herzerwärmende Antwort parat. Nun berichtete Sat.1 in seiner Regioanlausgabe über diese gelungene Aktion.  → Hier geht’s zum Bericht.»
  • #bisbald!

    #bisbald!

    Liebe Lehrerinnen und Lehrer, das ist für Sie! Nach Ihrem wunderschönen und berührenden Video sind nun wir dran. Wir haben auch ein kleines Video für Sie gedreht,  um uns so zu revanchieren. Vielen Dank für die Mühen,  die Unterstützung und die Aufmunterungen in einer  solchen Zeit.  Auch wenn Sie und wir immer noch nicht wissen,  wie es weitergeht, hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen! Bleiben Sie alle gesund und bis bald!»

→ WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE

LEITBILD

Eine selbständige, innovative Schule verlangt Qualitätsentwicklung und Sicherung. Unser → Leitbild formuliert das pädagogische Selbstverständnis unserer Schule und trifft Aussagen über die geplante Weiterentwicklung und Verbesserung von Unterricht und Erziehung. Damit wird die Leonore-Goldschmidt-Schule transparenter und verlässlicher. Wir sagen, was wir wollen, und wir bemühen uns, das auch zu erreichen. An der Umsetzung der Ziele in den Schulalltag wollen wir uns messen lassen. Unser Leitbild beschreibt Professionalität, Zukunftsorientierung und Persönlichkeitsbildung als Grundpfeiler unserer Arbeit. Dabei orientieren wir uns an den globalen Entwicklungszilen für Nachhaltige Entwicklung und beziehen die vorhandenen Profile der Schule ein:
  • Schule mit einem ausgeprägten Ganztagsbereich
  • Europaschule
  • Umweltschule in Europa
  • Fairtrade-School
  • Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
  • Medienprofilschule
  • Berufswahl- und Ausbildungsfreundliche Schule
  • Theaterpädagogisches Zentrum
Das Leitbild der Leonore-Goldschmidt-Schule wurde gemeinsam Lehrkräften, Elternvertreter*innen, Schülervertreter*innen und Mitarbeiter*innen entwickelt. Es ist das Ergebnis eines ausführlichen Diskussionsprozesses aller an der Schule Beteiligten und stellt eine Verpflichtung für unsere Arbeit in den nächsten Jahren dar.

→ WEITERLESEN