RICHTIG WICHTIG


  • Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    [letzte Aktualisierung: 29.03.2020, 13:42 Uhr] Von Montag, 16.03.20 bis Sonnabend, 18.04.20 sind aufgrund der gegenwärtigen Infektionslage alle Schulen im Land Niedersachsen geschlossen. In der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr findet in der Schule eine Notbetreuung in kleinen Gruppen vor allem für Schüler*innen statt, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind, z.B. Gesundheitsbereich, Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Feuerwehr oder Vollzugsbereich sowie Beschäftigungen zur Aufrechterhaltung von Staats-und Regierungsfunktionen. Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Die Notbetreuung wird für die Jahrgänge 5 bis 8 eingerichtet und wird auch in den Ferien angeboten.  → Hier geht es zur Anmeldung für die Notfallbetreuung.»
  • #bleibtgesund!

    #bleibtgesund!

    Liebe Schülerinnen und Schüler! Wir bereiten uns kreativ darauf vor, euch bald wiederzusehen. Ihr fehlt uns. Bleibt gesund und haltet durch! Wir freuen uns auf euch. …und das hier ist für euch! Eure Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen der Leonore-Goldschmidt-Schule 🍀👋🤓»
  • Fahrradwerkstatt und offene Technikwerkstatt bleiben geöffnet

    Fahrradwerkstatt und offene Technikwerkstatt bleiben geöffnet

    Die offene Technikwerkstatt und die Fahrradwerkstatt haben trotz der Schulschließung weiter geöffnet. Die Fahrradwerkstatt ist wie gewohnt dienstags geöffnet und bietet ihren Service an, allerdings ohne Schüler*innen.  Unterstützung beim Bau von Experimentier- oder Demomaterial oder die Reparatur defekter Geräte wird weiterhin in der offenen Technikwerkstatt angeboten. Öffnungszeiten/Fahrradwerkstatt: Dienstags, 10:00 Uhr bis 15:45 Uhr. Öffnungszeiten der offenen Technikwerkstatt: Montags und mittwochs, 8:00 Uhr bis 11.30 Uhr, dienstags und donnerstags, 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr.»
  • INFORMATIONEN UND ANMELDUNG SEK. I FÜR DAS SCHULJAHR 2020/21

    INFORMATIONEN UND ANMELDUNG SEK. I FÜR DAS SCHULJAHR 2020/21

    Die Anmeldung für den kommenden 5. Jahrgang findet am Montag, den 11.05.2020 und Dienstag, den 12.05.2020 jeweils von 9 bis 13 und 15 bis 18 Uhr in der Aula statt. Ein Infoabend für den 5. Jahrgang 2020/2021 fand am Dienstag, den 25.02.2020, 19 Uhr statt. Der Tag der offenen Tür am Samstag, den 18.04.2020 musste aufgrund der aktuellen → Schulschließung abgesagt werden.»
  • Informationen und Anmeldung Sek. II für das Schuljahr 2020/21

    Informationen und Anmeldung Sek. II für das Schuljahr 2020/21

    Verbindliche Anmeldung: Montag, 13.07.2020 von 9:00 bis 13:00 Uhr. Ein Info-Abend zur Sekundarstufe II fand am 14.01.2020 um 19:00 Uhr in der Aula statt.»
  • Tag der offenen Tür am 18. April 2020 – ABGESAGT!

    Tag der offenen Tür am 18. April 2020 – ABGESAGT!

    Save the date! Aufgrund der aktuellen → Schulschließung musste der Tag der offenen Tür abgesagt werden. »
  • Große Pflanzen für die Verschönerung der Mensa gesucht

    Große Pflanzen für die Verschönerung der Mensa gesucht

    Liebe Schulgemeinschaft, wir suchen zur Verschönerung unserer Mensa große Pflanzen. Spender*innen wenden sich bitte an das Sekretariat.»
  • LeoNews Pausenpropaganda – Jetzt auch online!

    LeoNews Pausenpropaganda – Jetzt auch online!

    Die LeoNews gibt es jetzt auch online. Kommt und besucht unseren Blog unter →  http://www.pausenpropaganda.de/ !»
  • Offene Technikwerkstatt

    Offene Technikwerkstatt

    Seit Anfang dieses Schuljahres ist ein neues Projekt gestartet: Die „Offene Technikwerkstatt“. An vier Tagen in der Woche ist die Werkstatt des Energie-LABs im Untergeschoss des blauen Gebäudes für je vier Unterrichtsstunden von Montag bis Donnerstag geöffnet.»

AKTUELLES


  • Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    Schulschließung aufgrund von COVID-19 (SARS-CoV-2/“Corona“)

    [letzte Aktualisierung: 29.03.2020, 13:42 Uhr] Von Montag, 16.03.20 bis Sonnabend, 18.04.20 sind aufgrund der gegenwärtigen Infektionslage alle Schulen im Land Niedersachsen geschlossen. In der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr findet in der Schule eine Notbetreuung in kleinen Gruppen vor allem für Schüler*innen statt, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind, z.B. Gesundheitsbereich, Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Feuerwehr oder Vollzugsbereich sowie Beschäftigungen zur Aufrechterhaltung von Staats-und Regierungsfunktionen. Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Die Notbetreuung wird für die Jahrgänge 5 bis 8 eingerichtet und wird auch in den Ferien angeboten.  → Hier geht es zur Anmeldung für die Notfallbetreuung.»
  • #bleibtgesund!

    #bleibtgesund!

    Liebe Schülerinnen und Schüler! Wir bereiten uns kreativ darauf vor, euch bald wiederzusehen. Ihr fehlt uns. Bleibt gesund und haltet durch! Wir freuen uns auf euch. …und das hier ist für euch! Eure Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen der Leonore-Goldschmidt-Schule 🍀👋🤓»
  • „Europe Alive“ – Leonore-Goldschmidt-Schule simuliert als erste deutsche Schule einen Gesetzgebungsprozess der Europäischen Union

    „Europe Alive“ – Leonore-Goldschmidt-Schule simuliert als erste deutsche Schule einen Gesetzgebungsprozess der Europäischen Union

    Die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs der Leonore-Goldschmidt-Schule, IGS Hannover-Mühlenberg, haben im Rahmen des jährlichen Europatages ein digitales Rollenspiel durchgeführt. Das Projekt →„Europe Alive“ wurde durch die Zusammenarbeit mehrerer europäischer Projektpartner entwickelt und durch das EU-Förderprogramm Erasmus+ finanziert. Unter der Leitung von Bastian Vajen vom → Institut der Politikwissenschaft und Didaktik der Demokratie der Leibniz Universität Hannover sowie seinen Mitarbeiter*innen aus Deutschland, Dänemark und den Niederlanden wurden die Schüler*innen des 11. Jahrgangs der Leonore-Goldschmidt-Schule − als erste deutsche Schule − bei diesem digitalen Rollenspiel betreut.»
  • No Limit / ganz schön anders – Kurzfilm der Klasse 8b

    No Limit / ganz schön anders – Kurzfilm der Klasse 8b

    Im Rahmen der LEO-Tage hat sich der 8. Jahrgang in diesem Schuljahr mit Suchtprävention beschäftigt und die Klasse 8b hat im Anschluss daran einen Kurzfilm zum Thema gedreht. Unser Kurzfilm läuft nun im Wettbewerb „ganz schön anders – No Limits“ für Inklusion, gegen Ausgrenzung der 7.-10. Jahrgangsstufen in Niedersachsen. Drückt uns die Daumen!»
  • WP-Kurs „Technik“ an der BBS 3 Bautechnik

    WP-Kurs „Technik“ an der BBS 3 Bautechnik

    Auch in diesem Schuljahr besuchten die Schüler*innen des Wahlpflicht-Kurses Technik, Jg. 10 den Verbundunterricht an der BBS 3, Fachbereich Bautechnik. Diesmal lernten die Schüler*innen an vier Mittwoch-Vormittagen im Januar 2020 folgende praktische Tätigkeiten kennen: Mauern, Verlegen von Bodenplatten, Dachdecken oder das Anfertigen einer Schalung.»

→ WEITERE AKTUELLE BEITRÄGE

LEITBILD

Eine selbständige, innovative Schule verlangt Qualitätsentwicklung und Sicherung. Unser → Leitbild formuliert das pädagogische Selbstverständnis unserer Schule und trifft Aussagen über die geplante Weiterentwicklung und Verbesserung von Unterricht und Erziehung. Damit wird die Leonore-Goldschmidt-Schule transparenter und verlässlicher. Wir sagen, was wir wollen, und wir bemühen uns, das auch zu erreichen. An der Umsetzung der Ziele in den Schulalltag wollen wir uns messen lassen. Unser Leitbild beschreibt Professionalität, Zukunftsorientierung und Persönlichkeitsbildung als Grundpfeiler unserer Arbeit. Dabei orientieren wir uns an den globalen Entwicklungszilen für Nachhaltige Entwicklung und beziehen die vorhandenen Profile der Schule ein:
  • Schule mit einem ausgeprägten Ganztagsbereich
  • Europaschule
  • Umweltschule in Europa
  • Fairtrade-School
  • Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
  • Medienprofilschule
  • Berufswahl- und Ausbildungsfreundliche Schule
  • Theaterpädagogisches Zentrum
Das Leitbild der Leonore-Goldschmidt-Schule wurde gemeinsam Lehrkräften, Elternvertreter*innen, Schülervertreter*innen und Mitarbeiter*innen entwickelt. Es ist das Ergebnis eines ausführlichen Diskussionsprozesses aller an der Schule Beteiligten und stellt eine Verpflichtung für unsere Arbeit in den nächsten Jahren dar.

→ WEITERLESEN